04.06.2021: Bei der Sitzung des Sektionsvorstandes am 03.06.2021 haben wir uns schweren Herzens entschlossen, vorerst keine Veranstaltungen anzubieten. Daher finden mindestens bis Ende Juli sicher keine Clubregatten statt. Was im August möglich sein wird, wird sich zeigen?

Die Freitags – Trainings ab 17:00 Uhr sind davon ausgenommen, nähere Info weiter unten im Punkt Freitags Regatten 2020 – es bleibt alles beim Alten!

31.05.2021: Das Ansegeln 2021 kann leider nicht stattfinden. Der organisatorische Aufwand im Zusammenhang mit der Covid 19 Problematik ist einfach zu groß. Für die Attersee Cup Regatta suchen wir derzeit nach einer praktikablen Lösung. Nicht stattfinden wird ebenso das Jugendlager in der gewohnten Form. Wir ersuchen um Verständnis!

05.12.2020: Alle Veranstaltungen und Termine für 2021 sind in “Veranstaltungen” zu finden.

01.12.2020: Alle Winterlagerplätze sind belegt. Wintersperre im Clubheim.

15.08.2020: Ab sofort können wir für Mitglieder Trainerstunden auf den Clubbooten anbieten! Nähere Info bei Gerald Daxner.

10.08.2020: Die Generalversammlung und die Clubmeisterschaft um den Adlerspitzpokal konnten bei perfektem Wetter und Rosenwind planmäßig abgehalten werden. Bei der Generalversammlung wurde der bestehende Sektionsvorstand für eine weitere Funktionsperiode wiedergewählt. Die Clubmeisterschaft konnten Christian, Maria und Fabian Höfurthner für sich entscheiden. Das vollständige Ergebnis hier!

FREITAGS Regatten 2020

Die Freitags Regatten werden, entsprechende Wetterbedingungen vorausgesetzt, ab 14.06.2019 in die neue Saison starten! Nachdem die Veranstaltung erfreulich gut angekommen ist, bleibt alles unverändert,  Ziel dieser Veranstaltung soll es sein, dass vor allem weniger Geübte, Regattaeinsteiger, Kinder / Jugendliche oder auch in die Jahre gekommene Cracks gemeinsam eine gute Zeit auf dem Wasser verbringen, von einander profitieren und jede Menge Spaß haben. Daher bleibt das Ganze möglichst einfach gehalten:

- nur bei Schönwetter und entsprechendem Wind (eindeutig festzustellen per UYCAS Webcam und Wetterdaten auf diversen Wetterseiten!)

- Torstart zwischen 17:00 und 17:10 – kein komplizierter Startablauf, einfach zwischen Startboot und Boje durchsegeln und man ist im Rennen!

- Kurs: Up and Down 2 Runden, Ziel vor dem Steg (wie gewohnt)

- Zweite Wettfahrt nach Absprache möglich

- Rennzeit maximal 1:15 , damit spätestes Ende um 18:15

- Keine Anmeldung an Land (wer in der Startzeit startet, ist dabei!)

- Wertung nach Yardstick und den tatsächlich gesegelten Zeiten, 2 Yardstick Bonuspunkte für Einhandsegler auf Mehrhandbooten

- Einfach vorbeikommen und mitsegeln

- Clubabend im Anschluß möglich!